Lukas Graham

Standard

Der Name sagte uns etwas, als wir vor einigen Wochen das Lied Drunk in the Morning im Radio hörten. Die Single Red Wine war bei iTunes mal die Single of the Week. Spätestens ab dem Moment waren wir neugierig und deswegen werden sie jetzt vorgestellt!

Lukas Graham ist der Herr im weißen Unterhemd, zusammen mit den anderen, seiner Band, heißen sie auch Lukas Graham.

Lukas Graham ist in Kopenhagen aufgewachsen. Die Karriere der Jungs startete letztes Jahr, als die Videos Criminal Mind und Drunk in the Morning auf YouTube und Facebook ihre Runde machten. Schon schnell machten sie sich einen Namen in Kopenhagen und kamen zum Plattenlabel Copenhagen Records, bei dem auch Mads Langer unter Vertrag steht. Dank ihrer Debütsingle Ordinary Things verkauften sie 30.000 Karten für ihre Tour. Das alles passierte bevor ein Album der Band erschien!

In Dänemark erschien ihr Debütalbum Lukas Graham im März 2012 und bei uns im November. In ihrem Heimatland erreichte das Album Goldstatus. Ihre Singles Ordinary Things, Drunk in the Morning und Criminal Mind errichten sogar Platinstatus. Im November erhielt die Band auch den Preis Best Newcomer bei den Danish Music Awards. Wie wir finden zurecht, den alle Songs auf dem Album sind von Jungs selbstgeschrieben. 😉

Ihre Musik klingt nach Soul und am besten gefällt uns einfach Drunk in the Morning! Die Stimme von Lukas Graham passt wie die Faust aufs Auge zur Musik! Wer noch ein Weihnachtsgeschenk braucht, dem empfehlen wir das Album und für 7,99€ ist es echt ein Schnäppchen! Wir müssten fast das ganze Album aufzählen und da das dann 15 Titel wären, zählen wir mal die Lieder auf, die man sich auf jeden Fall anhören sollte!

  1. Drunk in the Morning
  2. Daddy, Nom That You’re Gone (Ain’t No Love)
  3. Nice Guy
  4. Apologize
  5. Wheels On the Bus und Never Let Me Down

Das sind eigentlich auch viel mehr, aber hört euch einfach das ganze Album an, denn es lohnt sich auf alle Fälle! 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s