Alben der Woche: The Neighbourhood, Naughty Boy, Patrice und Casper

Standard

…auch in der letzten Zeit sind wieder ganz besondere Schätze auf den Markt gekommen! Welche genau, und wie wir sie finden, dass könnt ihr jetzt hier lesen… 😉

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Legen wir gleich los mit einem Album, dass es eigentlich schon vor längerer Zeit als Download zu kaufen gibt, doch seit Ende August kann man es jetzt auch als handfeste CD in sein Regal stellen. 😉 Die Rede ist von The Neighbourhood‘s Debütalbum I Love You., über das wir vor ein paar Monaten auch schon gebloggt haben, hier geht’s zur Albumbesprechung. Tja und wer das Album nicht nur digital haben möchte, der hat jetzt eben auch die Möglichkeit es physisch zu bekommen. 😉

Weiter geht es nun mit Naughty Boy, der durch seine absolute Hitsingle LaLaLa (feat. Sam Smith) mittlerweile eigentlich jedem bekannt sein müsste.  Wer allerdings keine Ahnung hat wovon wir sprechen, kann hier gerne mal nachlesen… 😉
Jedenfalls hat Naughty Boy nun auch endlich sein erstes Album Hotel Cabana herausgebracht, auf dem so einige Features mit wirklich tollen Künstlern zu finden sind! Besonders scheint Emeli Sandé es ihm angetan zu haben, denn sie ist auf wirklich vielen Titeln zu hören. Doch auch Sam Smith, Wiz Khalifa, Bastille, Wretch 32 und viele mehr haben sich auf das Album geschlichen.
Hotel Cabana enthält insgesamt 16 Titel und darunter echte Hits, wie seine schon eh sehr erfolgreiche Singe LaLaLa, aber auch Songs wie Liftet (ft. Emeli Sandé) oder No One’s Here To Sleep (ft. Bastille).
Uns gefällt das Album super gut! Jeder Song ist wirklich stark und wir können uns nur schwer für Favoriten entscheiden, doch stehen Think About it, Lifted, LaLaLa, One Way und Pluto sehr weit oben auf der Liste.
Hotel Cabana kostet bei iTunes 9,99 € und das ist es auf jeden Fall wert. 😉

Ein weiteres brandneues Album erschien am 30. August von Patrice, dessen Musik wir schon seit langer Zeit total mögen, und deswegen auch sehr gespannt auf sein neues Album waren. The Rising Of The Sun heißt es, und genau so schön wie der Name schon klingt, ist das Album auch. Es ist abwechslungsreich, auf eine gewisse Weise speziell und wirklich cool!
The Rising Of The Sun ist mittlerweile Patrice‘s neuntes Album und enthält insgesamt 15 Titel, darunter ein Feature mit Selah Sue, was uns wirklich sehr freut, weil wie diese Sängerin auch sehr mögen! 😉
Unsere Favoriten des Albums sind CryCryCry, God Bless You La La La, Faces (feat. Selah Sue), und Good Tomorrows (feat. Ikaya).
Bei iTunes kostet The Rising Of The Sun 9,99 € , ob wir es uns kaufen wissen wir noch nicht, aber ein paar der Lieder werden sich sicherlich auf unserer Playlist wieder finden! 😉

Zu guter Letzt nun zu der brandneuen Single Hinterland von Casper. Heute veröffentlicht und schon gleich auf Platz 1 der iTunes Charts! Das muss man erst mal schaffen! Uns gefällt der Song auch super gut und sogar etwas besser als seine vorherige Single Im Ascheregen.
Wir jedenfalls sind schon sehr gespannt auf sein neues Album, dass am 27.09. erscheinen wird! 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s